Grundschule Birkenstraße
Penzberg

Schulleben im Schuljahr 2019/20


Stacks Image 1996

Wandertag der Klasse 2a

Einen erlebnisreichen ersten Wandertag am 18.09.2019 verlebte die Klasse 2a.
Zuerst sahen wir ein Eichhörnchen, wir erfuhren viel über Biber im Säubach, machten Frühsport an den Fitnessgeräten, schleckten ein sehr sehr kaltes Eis, turnten am Spielplatz auf Gut Hub und durften noch die Alpakas Maxi und Rosalie vom Steigenberger Hof füttern. Für alle war es ein schöner Tag.
Read More...
Stacks Image 1970

Erster Schultag

Am 10. September ging es für die Grundschüler an der Birkenstraße wieder los.
Was werden wir wohl alles in diesem Schuljahr erleben? Gespannt auf das Neue und hoffentlich mit schönen Erinnerungen aus den Sommerferien starteten die Klassen 2 bis 4 mit ihren Lehrkräften in das Schuljahr 2019/20.
Im Schulhaus war in den vergangenen Wochen aber keine entspannt Ferienruhe, sondern herrschte emsiges Treiben! Die Tische und Stühle mussten neu sortiert und den Klassen angepasst werden, die Grundreinigung wurde durchgeführt UND die Tafeln in allen Klassen- und Fachräumen wurden gegen ActivePanels eingetauscht. Damit diese auch funktionieren, mussten jede Menge Kabel verlegt und angeschlossen werden.
Read More...

Schulanfang

Einschulung 2019

Read More...

Übergabe der Tafeln an „Jambo Bukoba“

Die neuen ActivPanels sind da!

Es ist soweit! Eine neue Zeitrechnung beginnt an unserer Grundschule.

Gleich in den ersten Tagen der Sommerferien wurden die Tafeln in allen Räumen von den Wänden montiert. In der Aula warteten schon die neuen ActivPanels auf ihren Einsatz. In den kommenden Ferienwochen wird in der Grundschule sicher keine Ruhe einkehren, sondern geschäftiges Treiben vorherrschen, denn bis zum ersten Schultag sollen die ActivPanels hängen und funktionsfähig sein. Da gibt es noch sehr viel zutun!

Aber was passiert mit den grünen Tafeln?
Der Verein „Jambo Bukoba“ hat sie von der Stadtverwaltung geschenkt bekommen und wird sie per Container nach Tansania transportieren. Dort werden sie in einer Schule aufgehängt, um deren Unterstützung sich der Verein seit Jahren mit zahlreichen Sachspenden bemüht.
Bei einer so tollen Weiterverwendung für einen guten Zweck fiel der Abschied von unseren Tafeln und dem gewohnten Aussehen der Klassenräume natürlich umso leichter.

„Nie mehr Kreidehände!“, freute sich die Rektorin.
„Nie mehr Kreidewasserflecken auf dem Boden!“, schmunzelte der Hausmeister.
Stacks Image 2058
Stacks Image 2062
Read More...



Impressum | Datenschutz